Essen – die neue Religion?

Länder: Europäische Union

Tags: Vegan, Fleischproduktion, Gesundheit

Samstag, 17. Oktober

14:00

Yourope

Essen – die neue Religion?

Essen, die neue Glaubensrichtung? Zumindest beschäftigen wir uns jeden Tag damit. Die einen mehr, die anderen weniger. Vom ersten Typus gibt es ganz schön viele. Und dazu auch noch mit den unterschiedlichsten Idealen: Glutenfrei, fructosearm, bio oder vegan soll es sein. Oder doch eher makrobiotisch? "Nee, heute reicht vegetarisch". "Glück gehabt", denkt sich dann so mancher Hobbykoch.

Yourope ZDF16 Trailer

Was als gemütliches Beisammensein geplant war, entpuppt sich später als totales Chaos. Milch war in der Nachspeise und zwei der Gäste beklagen sich über Bauchschmerzen. Der Grund: eine Laktoseintoleranz. Aber eigentlich habe man es doch nur gut gemeint.

Ein Albtraum für jeden Gastgeber, doch ein gefundenes „Fressen“ für die Industrie. Und die Konjunktur schlägt eben mal Purzelbäume. Glutenfreie Bäckereien, Eisdielen, die sich ganz den laktosefreien Sorten widmen und vegane Restaurants, in denen selbstverständlich auch umweltfreundliche Servietten ihren Platz auf den Tischen finden, sprießen aus dem Boden. Selbst die Deutsche Bahn lässt sich nicht lumpen. Junge Studenten, die durch fehlendes WLAN-Angebot verärgert wurden, finden ihre gute Laune beim veganen Glasnudelsalat wieder. Freshly made by ICE – Bordbistro natürlich.

Essen ist schon lange nicht mehr nur Essen. Mal sehen wir es als Trend, mal als Freund, mal als Gegner. Ein Gegner getarnt als Zutat. Ohne jeglichen ärztlichen Befund oder auftretenden Symptomen glaubt jeder Vierte in Deutschland allergisch auf Essen zu reagieren oder es schlecht zu vertragen.

 

Der Faktencheck
Yourope ZDF16 - Faktencheck

Mehr und mehr Europäer sind dabei auch nur temporär wählerisch, was das Essen betrifft. Diäten sind ein beliebtes Thema. Und es gibt viele davon. Yourope heftet sich in Dänemark an die Fersen des Paleo-Trends und schaut den modernen Steinzeitmenschen nebenbei auch noch beim Pumpen zu.

Außerdem besuchen wir Orthorektiker. Eine extrem gesunde Ernährung und übermäßig viel Sport sind ihnen wichtig. Zu wichtig! Das Foodtruck-Festival in Den Haag und ein glutenfreies Leben in England sind weitere Stationen auf der Reise in eine neue Glaubensrichtung. 

Yourope ZDF16 web clip
Unsere Reportagen

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016