|

"Es muss jetzt vorangehen!"

Länder: Europäische Union

Tags: Emmanuel Macron, Wolfgang Schäuble, EU, Reform, Deutschland, Frankreich

Ein Euro-Finanzminister, ein gemeinsames Budget der Euroländer und ein  Euro-Parlament - mit solch tiefgreifenden Reformen will Frankreichs Präsident Europa neuen Lebensmut einhauchen.  Doch kann Emmanuel Macron bei diesen ambitionierten Plänen auf seinen wichtigsten Partner Deutschland zählen? Patrick Schulze-Heil und Holger Rube haben darüber in Paris mit dem scheidenden Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble gesprochen.

 

Wolfgang Schäuble: "Es muss jetzt voran gehen!"
Wolfgang Schäuble: "Es muss jetzt voran gehen!" Wolfgang Schäuble zeigt sich bei einem Besuch in Paris offen für Macrons EU-Reformvorschläge. Wolfgang Schäuble:
Zuletzt geändert am 3. Oktober 2017