Ersehnter Wirtschaftsaufschwung

Länder: Iran

Tags: Iran, Wirtschaft, Ulrike Dässler

Das Atomabkommen zwischen Iran, den fünf ständigen Mitgliedern des Sicherheitsrates und Deutschland trägt erste Früchte: die EU setzt die Sanktionen gegen Iran für 6 Monate teilweise aus. Von 100 Milliarden eingefrorenen Dollar werden beispielsweise 4,2 Milliarden freigegeben. Doch bis die Auswirkungen im Land zu spüren sind, dauert es. Dennoch geht ein Aufatmen durch die Bevölkerung, wie unsere Reporter Ulrike Dässler und Antje Stahlschmidt feststellen konnten.

ARTE JOURNAL 12h30

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016