Entschädigung für Tiefseetaucher

Länder: Norwegen

Tags: Tiefseetaucher, Norwegen, Öl, Gas

In den 70er Jahren halfen Taucher unter Einsatz ihres Lebens Bohrinseln in der Nordsee zu installieren. Öl und Gasfunde haben Norwegen zu einem reichen Land gemacht, doch die meisten Taucher haben heute schwerwiegende gesundheitliche Probleme. Zwischen 350 und 400 ehemaligen Tauchern sind heute lungenkrank, leiden unter posttraumatischem Stress oder haben ihr Gehör teilweise verloren. Eine Reportage von Martin Rosefeldt.

Norwegen: Risikojob Öltaucher

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016