Eine Menschenkette gegen Braunkohle

Länder: Deutschland, Polen

Tags: Braunkohle, Menschenkette

In keinem anderen Land der Welt wird so viel Braunkohle abgebaut wie in Deutschland. Nun dürfte die Bundesrepublik ihre Rolle weiter ausbauen. In Brandenburg hat die rot-rote Landesregierung Anfang Juni grünes Licht für die Tagebauerweiterung bei Cottbus gegeben. Und das, obwohl kein anderer Energieträger das Klima stärker schädigt. Für Umweltschützer sieht die vielgepriesene Energiewende anders aus. Mit einer Menschenkette haben tausende von ihnen von Brandenburg bis nach Polen gegen eine Erweiterung des Braunkohle-Abbaus demonstriert. Catherine Marie Degrace war dabei.

Allemagne : sur les charbons ardents

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016