|

Ein Gipfel zum Schutz von Kulturgütern

Länder: Monde

Tags: G7, Islamischer Staat

Die systematische Zerstörung von Kulturgütern hat durch die Präsenz der Terrorormiliz "Islamischer Staat" stark zugenommen. Der erste G7-Gipfel zum Schutz der Kultur in Florenz suchte nun nach Antworten auf die Bedrohung.

Der UN-Sicherheitsrat hat vor kurzem eine von Italien und Frankreich eingebrachte Resolution zum Kulturgutschutz verabschiedet. Und der Schutz des Weltkulturerbes und der Dialog zwischen verschiedenen Kulturen steht auch im Mittelpunkt beim ersten  G7 Kulturgipfel in Florenz. 

 

La défense du patrimoine au G7 de la culture
G7 Kulturgipfel: Besserer Schutz für Kulturdenkmäler Die systematische Zerstörung von Kulturgütern hat durch die Terrorormiliz Islamischer Staat stark zugenommen.  G7 Kulturgipfel: Besserer Schutz für Kulturdenkmäler
Zuletzt geändert am 31. März 2017