|

Ein Bundesstaat trocknet aus

Länder: Vereinigte Staaten Von Amerika

Tags: Dürre, Kalifornien, Wasser, Wassernotstand

Kalifornien erlebt gerade das vierte Jahr in Folge eine Dürreperiode. Die Kalifornier werden lernen müssen, mit sehr viel weniger Wasser auszukommen. Eine Agentur, die mit der Reglementierung von Wasser in dem US-Staat betraut ist, hat kürzlich angeordnet, dass der Wasserverbrauch im städtischen Raum um 25 Prozent sinken muss. Der landwirtschaftliche Sektor, in den rund 80 Prozent des Wassers fließt, ist jedoch nicht von den Einsparungen betroffen. Die am Fuß der Sierra Nevada gelegene Stadt Porterville ist zu einem richtigen Symbol der Wasserknappheit geworden. Immer mehr Brunnen trocknen aus. 

Californie : la grande sécheresse

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016