|

Villa E-1027 und ihre Geschichte

Länder: Frankreich

Tags: Architektur, Literatur

Célia Houdart erzählt in ihrem neuen Buch "Tout un monde lointain" eine geheimnisvolle Geschichte. Eine Villa im minimalistisch-modernen Stil der zwanziger Jahre ist Schauplatz des Romans. Villa E1027 ist ein Ort mit Geschichte, zu dem die Autorin ein besonderes Verhältnis hat. In ihrem Werk lassen ein Hippi-Pärchen und eine alternde Dekoratorin ihre turbulente Vergangenheit wieder aufleben. 

"Tout un monde lointain" de Célia Houdart
Villa E-1027 und ihre Geschichte Eine Villa im minimalistisch-modernen Stil der zwanziger ist Schauplatz eines Romans von Celia Houdart. Villa E-1027 und ihre Geschichte

 

Zuletzt geändert am 5. Oktober 2017