Dokumentar-Detektiv sucht Fotografin

Länder: Vereinigte Staaten Von Amerika

Tags: Berlinale, Maloof

Die Suche nach einer Amateurfotografin, die tausende meisterhafte Fotos hinterließ, aber zu ihren Lebzeiten völlig unbekannt blieb: Davon handelt "Finding Vivian Maier" des US-Amerikaners John Maloof, der bei der Berlinale den zweiten Preis in der Kategorie Dokumentarfilm erhielt. Vivian Maier fotografierte hauptsächlich Straßenszenen, versuchte aber nicht, davon zu leben, sondern hielt sich als Kindermädchen über Wasser. "Finding Vivian Maier" erzählt, wie John Maloof eine Kiste Fotos ersteigert und sich auf die Suche nach Vivian Maiers Lebensgeschichte macht.

Berlinale : "A la recherche de Vivian Maier"

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016