Diyarbakir: Dauerhaft im Kriegszustand

Länder: Türkei

Tags: Kurden, Erdogan, Diyarbakir

In Diyarbakir geht die Armee weiter mit grosser Brutalität gegen die Rebellen der PKK vor. Die Einwohner wissen nicht, wann sie in ihre Häuser zurückkehren können.

Die Regierung hat angekündigt, dass die Operation noch mehrere Wochen dauern wird. Die kurdischen Rebellen reagieren mit Gräben und Barrikaden. 

Türkische Sicherheitskräfte und PKK-Kämpfer liefern sich seit Monaten in mehreren Städten Südostanatoliens heftige Gefechte, bei denen mehr als 200 Zivilisten ums Leben gekommen sein sollen. Die Kämpfe haben ganze Stadtviertel verwüstet und zehntausende Menschen zu Flüchtlingen gemacht.

Diyarbakir : une ville en état de guerre