|

Die Revolte der Hausfrauen

Länder: Frankreich

Tags: Feminismus, Sexualität, Zeitgenössiche Kunst, Ausstellung

Woman House

Ist bis Ende Januar im "Monnaie de Paris" zu sehen.

"Woman House" ist ganz den Hausfrauen gewidmet: Eine Ausstellung über brave Ehefrauen, perfekte Mütter, fürsorgliche Kammerzofen und Objekte der männlichen Begierde. 40 Künstlerinnen des 20. und 21. Jahrhunderts rechnen auf humorvolle, kritische und brutale Weise mit den Hausfrauenklischees ab - und trüben so das Bild des devoten aufopferungsvollen Heimchens am Herd. 

La révolte des femmes au foyer
Die Revolte der Hausfrauen Als Hausfrau, Mutter oder Objekt der Begierde: Die Ausstellung ist ein Plädoyer für weibliche Selbstbestimmung Die Revolte der Hausfrauen
Zuletzt geändert am 24. Oktober 2017