|

Die Kandidaten, Deutschland und Frau Merkel

Länder: Frankreich

Tags: Präsidentschaftswahl, Emmanuel Macron, Marine Le Pen, François Fillon, Jean-Luc Mélenchon, Benoït Hamon

- "Sprechen Sie mir nicht von den Deutschen. Die haben 9 Millionen Arme, sie sind also kein Vorzeigemodell".

- "Angela Merkel ist wieder auf Frankreich zugekommen: Sie hat für Europa Partei ergriffen".

- "Die Zukunft Deutschlands ist die AfD, die CDU gehört der Vergangenheit an".

- "Die Deutschen vertrauen nicht auf unsere Fähigkeit, uns wieder aufzurichten".

- "Die deutsch-französische Führungsriege ist am Ende, sie ist an der Umorientierung der europäischen Konstruktion gescheitert".

 

So sehen die fünf wichtigsten Kandidaten bei den französischen Präsidentschaftswahlen - Emmanuel Macron, Marine Le Pen, François Fillon, Jean-Luc Mélenchon und Benoît Hamon - ihre zukünftigen Beziehungen zu Deutschland. Wer hat was gesagt? Finden Sie es im Laufe dieser Woche heraus. Täglich veröffentlichen wir die prägnantesten Zitate der Anwärter auf die Nachfolge von François Hollande.

Heute: Benoît Hamon

Klicken Sie auf die Sprechblasen, um die Zitate anzuzeigen. 

 

Jean-Luc Mélenchon
François Fillon:
Marine Le Pen:
Emmanuel Macron:
Grafik: Côme Peguet, Mikael Cuchard
Zuletzt geändert am 21. April 2017