Hindern die israelischen Siedler den Frieden?

6. September 2016

Der israelische Siedlungsbau ist einer der großen Streitpunkte, wenn es darum geht, eine friedliche Lösung aus dem Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern zu finden. Shimon Dotan hat für seinen Dokumentarfilm "Die Siedler der Westbank" Pioniere sowie die junge Generation der Siedlergemeinden getroffen. 

In diesem Dossier finden Sie unter anderem ein Interview mit dem Regisseur sowie eine Grafik, die nachzeichnet, wie sich die israelischen Grenzen mit dem fortschreitenden Siedlungsbau immer weiter verschoben haben - vor allem im Westjordanland. 

Ausschnitte aus dem Dokumentarfilm Les Colons (1 & 2)

Die Siedler der Westbank

Shimon Dotan analysiert aus einem historischen Blickwinkel, welchen Einfluss die israelischen Siedler auf die Zukunft Israels ausüben könnten.

Internationales

Grafik Israel und seine Siedlungen

Israels Landesgrenzen und Siedler: Damals und heute

Wie hat sich das israelische Staatsgebiet über die Jahre vergrößert? ARTE Info fasst die Entwicklungen in einem Video zusammen.

Internationales, Israel

Interview mit dem Regisseur Shimon Dotan Colons, la menace

Die Siedler - eine Gefahr?

Bis heute ließen sich 400.000 Siedler inmitten von 2,7 Millionen Palästinensern nieder. Illegal, aber mit Unterstützung der Regierung.

Internationales, Israel

ARTE Journal airbnb-israel.jpg

Israel: Urlaub in den besetzten Gebieten

Jüdische Siedler bieten Unterkünfte in den besetzten Gebieten im Westjordanland an, sehr zum Ärger der Palästinenser.  

Internationales

ARTE Journal Gaza

Trauma und Nostalgie

Zehn Jahre nach dem israelischen Abzug aus dem Gazastreifen bleiben die dramatischen Ereignisse auf beiden Seiten in Erinnerung. ARTE Journal ist an den Gazastreifen zurückgekehrt.

Internationales

ARTE Reportage
Israël : Liberale gegen Orthodoxe

Sie spucken auf kleine Mädchen, die auf dem Weg zur Schule nicht "tugendhaft" gekleidet sind. Sie verbannen die Frauen in den hinteren Teil von Autobusse und werfen Steine nach Radfahrerinnen und Joggerinnen.