|

Deutschland: Pflege rund um die Uhr

Länder: Deutschland

Tags: Pflege

Rund 2,5 Millionen Menschen in Deutschland brauchen Pflege. Bis zum Jahr 2050 soll sich deren Anzahl fast verdoppeln. Deshalb ist für die Bundesregierung höchste Zeit schon jetzt die Weichen so zu stellen, dass Pflege, Job und Familie in Zukunft besser unter einen Hut zu bekommen sind. Denn fast die Hälfte aller Pflegebedürftigen im Land wird von ihren Angehörigen versorgt, denen dann oft die Zeit fehlt, arbeiten zu gehen. Ab dem 1. Januar 2015 können pflegende Angehörige bis zu 10 Tage Auszeit im Jahr für die Pflege nehmen, den Verdienstausfall zahlt die Pflegekasse. Außerdem sollen zinslose Darlehen vom Bund, die bis zu zwei Jahren in Anspruch genommen werden können, das Loch in der Haushaltskasse der Pflegenden stopfen. Wie sich der Alltag einer Familie mit einem Pflegefall gestaltet, das haben Tom Theodor und Michael Schehl in Berlin beobachtet.

 

Deutschland: Pflege rund um die Uhr

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016