Deutschland: Arm in einem reichen Land

ARTE Reportage - Samstag, 16. September 2017 - 16:45

Länder: Deutschland

Tags: Prekarität, Armut

Ausgerechnet im Wirtschaftswunderland ist heute jeder fünfte Bundesbürger von Armut bedroht…

Armes reiches Deutschland
Deutschland: Arm in einem reichen Land Ausgerechnet im Wirtschaftswunderland ist heute jeder fünfte Bundesbürger von Armut bedroht… Deutschland: Arm in einem reichen Land

Angela Merkel sagt: „Den Menschen in Deutschland ging es noch nie so gut wie heute“. Die Deutschen sind wieder Exportweltmeister, die Arbeitslosenzahlen sind so niedrig wie seit der Wiedervereinigung nicht mehr...überall Wohlstand und Wachstum – nur dass bei immer mehr Menschen immer weniger davon ankommt! Laut Statistischem Bundesamt hat heute jeder fünfte Deutsche weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens. In kaum einem anderen Industrieland der Welt sind Vermögen und Einkommen ungleicher verteilt.

Familienväter sind arm trotz Vollzeit-Job und brauchen einen Zweitjob oder Stütze vom Staat.  Rentner haben nur 400 Euro im Monat, müssen Flaschen sammeln und sind auf die Essenspenden der Tafeln angewiesen. Alleinerziehende Mütter kämpfen ums Überleben: Auf dem Arbeitsmarkt haben sie wenig Chancen und das Kindergeld wird ihnen vom Arbeitslosengeld abgezogen. Ihre Kinder sind – wie jedes fünfte Kind in Deutschland – von Armut bedroht. Ähnlich sieht es bei den jungen, top-ausgebildeten Vertretern der „digitalen Generation aus, die sich von einem befristeten Job zum nächsten retten - Selbstausbeutung mit Hungerlöhnen. Traurige Einzelfälle im „Jobwunderland“? Unsere Reporter trafen die armen Deutschen in ihrem reichen Land.

 

Von Andrea Fies, Jean Schablin, Florence Touly – ARTE GEIE – Frankreich 2017  

Mehr zum Thema

Arm sein in Deutschland

Jedes fünfte Kind in Deutschland ist arm. Wie schnell das Armutsrisiko vor allem bei Arbeitslosen wächst, zeigt die Reportage von Andrea Fies. In Berlin hat sie eine Familie getroffen, deren Leben nach dem Jobverlust der Eltern komplett aus den Fugen geraten ist.

Arm sein in Deutschland
Arm sein in Deutschland Bei Familie Kirkpinar aus Berlin ist das Leben nach dem Jobverlust der Eltern komplett aus den Fugen geraten Arm sein in Deutschland

 

 

Zuletzt geändert am 15. September 2017