|

Im Geist der europäischen Integration

Länder: Frankreich

Tags: Europa, Migration, intégration

Inzwischen steht beim Jugendtreffen nicht mehr allein die Vermittlung der deutschen und französischen Sprache im Vordergrund. Im Kontext der Flüchtlingskrise kommt es jetzt auf den interkulturellen Austausch an, hin zu einem Europa-Gefühl.

Um aus Feinden Freunde zu machen, wurde nur wenige Monate nach der Unterzeichnung des Elysee-Vertrages 1963 das deutsch-französische Jugendwerk ins Leben gerufen. In diesem Jahr hat das Jugendwerk nach Metz geladen, eine Stadt, die wie kaum eine andere für die wechselhafte Geschichte der beiden Nachbarländer steht.

 

Deutsch-französischer Austausch in Metz

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016