|

Das Zika-Virus erreicht Europa

Länder: Brasilien

Tags: Virus

Das gefährliche Zika-Virus ist auch in Europa aufgetaucht. In Deutschland, in Dänemark und in der Schweiz gibt es erste Fälle. Alle Betroffenen waren vor kurzem in Süd- oder Mittelamerika unterwegs. Übertragen wird das Virus von Stechmücken. Gefährdet sind vor allem Schwangere, die das Virus auf ihre ungeborenen Kinder übertragen können. Schädelfehlbildungen sind die Folge. Um das Virus einzudämmen, hat Brasilien jetzt die Armee mobilisiert. ARTE Journal berichtet aus der brasilianischen Stadt Salvador.

 

Brésil : le virus Zika


 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016