|

Das Judentum

Länder: Welt

Tags: Religion, Judentum, ARTE Journal Junior

Früher glaubten die meisten Menschen an viele Gottheiten. Das nennt man Polytheismus. Es gab zum Beispiel einen Gott für gutes Wetter, für eine ertragreiche Ernte, einen um die Familie zu beschützen… Doch die Juden verehren nur einen Gott – das Judentum ist damit die erste große sogenannte monotheistische Religion. Die Juden haben sich viele Gedanken darüber gemacht, wie sie ihren Gott am besten verehren und haben ein dickes Buch darüber geschrieben, den Talmud. Alle jüdischen Jungen werden ab 12 Jahren in diesen Glaubensfragen unterrichtet. Wenn auch ihr mal den Talmud sehen wollt, dann ist unsere Serie genau das Richtige für euch.

 

Zuletzt geändert am 9. November 2017