|

Türkei: Das belagerte Rathaus von Silvan

Länder: Frankreich

Tags: Erdogan, Kurden, Referendum

Silvan ist eine Stadt unter Zwangsverwaltung: Der HDP-Bürgermeister wurde entlassen, Journalisten das Schreiben verboten... Die Regierung ist ins Rathaus eingezogen, das heute einer Festung gleicht. Silvan ist kein Einzelfall: Nach der "Säuberungswelle", die auf den Putsch im Juli 2016 folgte, mussten rund 80 Bürgermeister ihren Posten räumen - und dennoch mach Erdogan ausgerechnet hier, im Kurdengebiet, Werbung für sein Referendum.

Die Türkei nahe am Bürgerkrieg: Unser Dossier zum Konflikt zwischen der türkischen Regierung und den Kurden

Silvan, la mairie confisquée
Türkei: Das belagerte Rathaus von Silvan Eine Stadt unter Zwangsverwaltung: Der HDP-Bürgermeister wurde entlassen, Journalisten das Schreiben verboten. Türkei: Das belagerte Rathaus von Silvan
Zuletzt geändert am 3. April 2017