"Cumhuriyet": Journalismus trotz Einschüchterungen

Länder: Türkei

Tags: Cumhurriyet, Pressefreiheit, Säuberung, Erdogan

Die Säuberungswelle des türkischen Präsidenten Erdogan hat auch die kritische Presse nicht verschont. Dafür steht das Schicksal der Oppositionszeitung "Cumhuriyet". Der ehemalige Chefredakteur, Can Dündar, hat Zuflucht in Deutschland gefunden und gut die Hälfte der ehemaligen Redaktion wurde ins Gefängnis gesteckt. Doch die verbliebenen Journalisten lassen sich nicht einschüchtern und arbeiten weiter.

Turquie : comment survit "Cumhuriyet" ?
"Cumhuriyet": Journalismus trotz Einschüchterungen Die Journalisten der türkischen Oppositionszeitung "Cumhuriyet" lassen sich nicht von Erdogan einschüchtern.