|

Brüssel: Provokante Graffitikunst

Länder: Belgien

Tags: Graffiti, Kunst, Vandalismus

Ein Riesenpenis, ein erhängter Mann, eine masturbierende Frau. Die provokante Graffitikunst an den Mauern von Brüssel hat eine hitzige Debatte entfacht. Doch die Stadt bleibt tolerant und lässt die Graffitis nicht entfernen. Welche Motive greifen die unbekannten Künstler auf und wie reagieren die Bewohner? Ein Rundgang durch die belgische Hauptstadt.

 

Bruxelles : fresques étranges
Brüssel: Provokante Graffiti Provokante Graffiti an den Mauern von Brüssel - doch warum und von wem?  Brüssel: Provokante Graffiti
Zuletzt geändert am 13. März 2017