|

Brasilien: Schüler besetzen ihre Schulen

Länder: Brasilien

Tags: Wirtschaftskrise, Bildung, Besetzung, Schule

Im August finden in Brasilien die Olympischen Spiele statt. Die Frage, ob bis dahin alle Bauarbeiten fertig werden, ist derzeit zweitrangig. Denn Brasilien kämpft an mehreren Fronten. Ein gewaltiger Korruptionsskandal überschattet die Regierung, das Land steckt in der tiefsten wirtschaftlichen Krise seit Jahrzehnten. Davon betroffen ist auch das brasilianische Bildungssystem. Um gegen die Kürzungen im Bildungswesen zu demonstrieren, besetzen Schüler derzeit insgesamt 68 Schulen. Davon betroffen sind 75.000 Jugendliche. Mathilde Bonnassieux und Frédérique Zingaro berichten aus Rio de Janeiro.

Brésil : les élèves occupent leur école

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016