|

Big Brother im Kuhstall

Länder: Deutschland

Tags: Landwirtschaft, Milchproduktion, Technologie

Die derzeit stattfindende "Grüne Woche" in Berlin ist die international wichtigste Messe für Ernährung und Landwirtschaft. Ein Schwerpunkt in diesem Jahr ist der zunehmende Einsatz von Hightech auf den Bauernhöfen. Computer, Roboter oder Drohnen sollen die Landwirte bei ihrer Arbeit unterstützen und die Betriebe noch rentabler machen. Doch steigende Erträge wirken sich auch auf die Preise aus: Vor allem die Milchbauern klagen über dramatische Verluste, die sie Tag für Tag schultern müssen und die durch Einsatz modernster Technik nicht aufgefangen werden können. Tom Theodor und Michael Schehl haben einen Familienbetrieb in Süstedt bei Bremen besucht und sich zeigen lassen, wie Algorithmen und Roboter sich um Kühe kümmern.  

Landwirtschaft: Big Brother im Kuhstall

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016