|

Diyarbakir nach den Ausschreitungen

Länder: Türkei

Tags: Diyarbakir, Kurden, Ausgangssperre

Seit dem Ende der Waffenruhe eskaliert der Konflikt zwischen der Regierung in Ankara und der PKK. Mitte Dezember begann die Armee eine Offensive gegen Kämpfer der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei. In mehreren Städten herrschen kriegsähnliche Zustände. Besonders angespannt ist die Lage in der Kurdenmetropole Diyarbakir sowie in Vierteln der Städte Cizre und Silopi - seit Wochen gelten dort Ausgangssperren. 

En Turquie, le point sur la situation à Diyarbakir
 
Zuletzt geändert am 23. März 2017