|

"Aus dem Nichts": Ein Film aus dem Leben

Länder: Welt

Tags: Aus dem Nichts, Fatih Akin, Cannes

Filme spiegeln immer wieder die Realität, zumindest einen Teil davon. Auf den neuesten Film des deutsch-türkischen Regisseurs Fatih Akin trifft das auf jeden Fall zu. "Aus dem Nichts" schildert wie eine Frau durch einen Terroranschlag ihre Familie verliert. Die Hauptrolle spielt die deutsche Hollywood-Schauspielerin Diane Kruger. Am Freitag hat Akin seinen neuen Film im Kinopalast an der Croisette vorgestellt. Am 23. November 2017 kommt er in die deutschen Kinos. 

 

In the Fade, triste reflet de la réalité
"Aus dem Nichts": Ein Film aus dem Leben In seinem neuesten Film schildert Fatih Akin, wie eine Frau durch einen Terroranschlag ihre Familie verliert. 

 

 

Anlässlich des Festivals von Cannes hat ARTE vom 10. bis 28. Mai Filme im Programm, die an der französischen Riviera ihre Premiere hatten.

 

Zuletzt geändert am 29. Mai 2017