ARTE Junior, das Magazin - 24. Januar

Länder: Welt

Tags: ARTE Journal Junior, Straßenmusik, Flüchtlinge, Kinderporträt, dossier

Hallo und herzlich willkommen bei ARTE Junior, das Magazin. In dieser Woche treffen wir Dunia, die in einem Flüchtlingslager in Frankreich lebt, erklären euch, wie man als Vegetarier gut und ausgewogen essen kann und stellen euch die Berliner Straßenmusikerin Elen vor.

Hast du Fragen zur Aktualität oder zu Sachen, die um Dich herum geschehen; zu zwischenmenschlichen, sozialen oder kulturellen Themen? Wir wollen deine Fragen gerne in einer unserer nächsten Sendungen beantworten. Schick uns einfach eine E-Mail an die Adresse artejournaljunior@arte.tv und vergiss nicht, uns deinen Vornamen zu nennen und die Stadt, in der du lebst.

Mehr zum Thema: 

Hier geht es zu unserem "Flüchtlings- Dossier".

Dunia ist gemeinsam mit ihrer Familie aus dem Irak geflohen und lebt nun in dem Flüchtlingslager Grande Synthe im Norden Frankreichs. In der eisigen Kälte und im knöchelhohen Schlamm harren dort  2.500 Flüchtlinge in Zelten aus und hoffen, eines Tages in LKW's versteckt nach Großbritannien zu gelangen. Bis es so weit ist, bleibt ihnen nichts anderes übrig, als sich die Zeit zu vertreiben. Dunia zeigt uns, wie sie mit ihrer Familie den Alltag im Camp bewältigt.

 

Portrait d'enfant : Dunia en France
Kinderporträt : Dunia in Frankreich Kinderporträt : Dunia in Frankreich Kinderporträt : Dunia in Frankreich

 

Fleisch oder kein Fleisch - das ist hier die Frage? Vegetarier haben sich bewusst dazu entschieden, auf Fleisch zu verzichten. In Deutschland gibt es immer mehr Menschen, bei denen Tofu statt Wurst auf dem Teller landet. Doch ist eine vegetarische Ernährung auch wirklich ausgewogen? Haben Vegetarier Mangelerscheinungen, weil sie kein Fleisch essen? Diese und andere Fragen haben uns Schüler aus Kehl gestellt.

Dossier : l'alimentation végétarienne
Dossier: Wie isst man vegetarisch? Dossier: Wie isst man vegetarisch? Dossier: Wie isst man vegetarisch?

Scheinwerferlicht und große Lautsprecher braucht Elen nicht. Der Berliner Straßenmusikerin reichen ein kleines Mikrofon und eine Gitarre. Elen ist heute 26 Jahre alt und ist schon früh von der Schule gegangen, um Straßenmusik zu machen. Inzwischen hat sie auch schon bei der Castingshow "The Voice" mitgemacht und ist vielen Berlinern bekannt. Wir haben ihr bei der Arbeit über die Schulter geschaut.

Elen, musicienne de rue
Elen: Strassenmusikerin in Berlin Elen: Strassenmusikerin in Berlin Elen: Strassenmusikerin in Berlin

 

Vergesst nicht, auch für ARTE Journal Junior einzuschalten. Jeden Morgen werdet ihr darin über die aktuellen Ereignisse in der Welt informiert. Am Vorabend gibt es die Reportagen übrigens schon online und auf den sozialen Netzwerken. Bis bald! 

 
Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016