|

Amerikanischer Thriller auf deutschem Boden

Länder: Deutschland

Tags: Autor, Krimi, Hamburg

Der US-amerikanische Krimiautor Don Winslow ist spätestens mit seinem  Thriller über den Drogenkrieg in Mexiko zu einer internationalen Größe geworden. Der Kalifornier schreibt realistisch, schnell und brutal und erreicht damit Millionenauflagen. Er nutzt seine Romane auch für ein wenig Sozialkritik: so kommen Politiker und Immobilienunternehmer selten gut weg. Sein neuester Krimi “Germany“ führt in die dunkelsten Ecken deutscher Großstädte. ARTE Journal hat den Schriftsteller in Hamburg auf der Reeperbahn getroffen.

Polar : les côtés sombres de l'Allemagne

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016