|

Ägypten: Die Flucht der Kopten von der Sinai-Halbinsel

Länder: Ägypten

Tags: Christenverfolgung, Sinai, Ägypten, Islamischer Staat

Die Terror-Miliz "Islamischer Staat" gerät im Irak aber auch in Syrien zunehmend unter Druck. Ein Teil der Dschihadisten ist in den Nordosten Ägyptens, auf die Sinai-Halbinsel ausgewichen. Dort haben sie zahlreiche Gläubige der christlichen Minderheit der Kopten ermordet. Jetzt sind zahllose Mitglieder dieser christlichen Gemeinschaft auf der Flucht vor der Gewalt der Islamisten.

 

Égypte : les coptes fuient le Sinai
Ägypten: Die Flucht Kopten von der Sinai-Halbinsel Zahllose Mitglieder der christlichen Gemeinschaft sind auf der Flucht vor der Gewalt der Islamisten. Ägypten: Die Flucht Kopten von der Sinai-Halbinsel

 

Mehr zum Thema
Zuletzt geändert am 1. März 2017