|

50 Jahre Sechstagekrieg: Die umstrittene Schlacht

Länder: Israel

Tags: Sechstagekrieg, Israel, Palästina

Vor 50 Jahren begann der sogenannte "Sechstagekrieg" zwischen Israel und den arabischen Staaten Ägypten, Jordanien und Syrien. Kein Ereignis in der Geschichte Israels ist so umstritten wie dieses Ereignis. Für die Regierung Netanyahu steht das Jubiläum für die sogenannte "Befreiung" des Ostteils von Jerusalem und des Westjordanlandes. Für die Linken Israels und den Großteil der Weltöffentlichkeit steht es für den Beginn der Besatzung. Anlässlich des 50. Jahrestages spricht ARTE Journal mit dem Historiker Moshe Zimmermann.

50 Jahre Sechstagekrieg
50 Jahre Sechstagekrieg Anlässlich des 50. Jahrestages spricht ARTE Journal mit dem Historiker Moshe Zimmermann. 50 Jahre Sechstagekrieg

 

Zuletzt geändert am 6. Juni 2017