Webreportagen

16. März 2016

Auf diese Seite finden Sie alle Webreportagen von ARTE Info, die seit 2008 produziert wurden.

Die Grüne Linie

50 Jahre später schickte ARTE Reportage den Fotografen Gaël Turine auf Spurensuche an die Grenze zwischen Israelis und Palästinensern.

Webreportage
Eritreas junge Ausbrecher

Eine ganze Generation junger Eritreer flieht vor einem totalitären Regime, vor Sklaverei, Gefangenschaft und Folter. ARTE Info berichtet aus einem Ankunftszentrum für asylsuchende Jugendliche in der Schweiz.

Bouteflikas Algerien

Algerien befindet sich im Stillstand. Der Präsident ist altersschwach, das Land durch Korruption und Vetternwirtschaft gelähmt. ARTE Info stellt die Frage: Wer oder was kann Algerien aus seiner Lethargie befreien?

Österreichs Rechtspopulisten greifen nach der Macht

Bei der Bundespräsidentschaftswahl liegen der rechtspopulistische Norbert Hofer und der grüne Alexander Van der Bellen gleichauf. Nun werden die Briefwähler entscheiden. ARTE Info zeichnet das Porträt der Kandidaten. 

Jetzt kommen die Karten auf den Tisch
"Abseits", eine Webdoku zum Sammeln

So haben Sie die Welt des Fußballs noch nie gesehen!

Guillaume Herbaut: Ein Fotoreporter unterwegs in der Ukraine

Der renommierte Fotoreporter Guillaume Herbaut berichtete aus der Ukraine. 

Neu
Live aus Bangui #7

Geschichten aus Zentralafrika aus zwei Perspektiven: über die Reportagen von Radio Ndeke Luka und die Stories des Comiczeichners Didier Kassaï.

Amours interdites

Liebe Verboten

Was kann einen daran hindern, jemanden zu lieben?

Zur Webseite

Trump vs. Cruz: Trump siegt nach K.O.

Einwanderung, Waffen, Abtreibung, Terrorismus und das Klima: Viele Äußerungen der beiden republikanischen Kandidaten sind stark umstritten. Einige Beispiele.

360°-Reportage: Der stille Hungertod im Südsudan

Die Webreportage im 360°-Format sucht nach den Gründen der humanitären Katastrophe und ihre Auswirkungen auf das junge ostafrikanische Land.

Flüchtlinge, Kinder, Malen, Berlin

Wasala – Ankommen, eine 360°-Reportage

Täglich erreichen tausende Flüchtlinge Europa. In Wasala, einer 360°-Reportage erzählen einige von ihren Hoffnungen, ihren Ängsten und ihrem Alltag. 

Gesellschaft

Der Winter naht

Spielfeld - ein Flüchtlingslager an der slowenisch-österreichischen Grenze. 

Die Flüchtlingskrise am Beispiel Sasbachwalden sassbachwalden-photo.jpg

Flüchtlinge in der Schwarzwaldidylle

In Sasbachwalden leben 2.400 Einwohner. Mitunter wurden dort knapp 700 Flüchtlinge untergebracht. Eine Herausforderung für alle Beteiligten. 

Die Minen der Welt

In Polen wagte es keine Regierung, die alten Bergwerke aus der Ära des Kommunismus anzutasten – nun droht eine jahrhundertalte Tradition zu verschwinden.

Parlamentswahl in Spanien: Die Herausforderung Podemos

 Die radikale linke Partei fegt wie eine Woge über Spanien hinweg und erobert die Rathäuser der vier wichtigsten Städte des Landes: Madrid, Barcelona, Valencia, Saragossa.

Mammon - Eine Reise durch das Geldsystem

Ein Leben ohne Geld wäre für uns heute unvorstellbar. Aber wie ist Geld eigentlich entstanden? Welche Formen kann es annehmen? Und was sind seine mächtigen und potenziell zerstörerischen Kräfte? 

Video- und Comicreportage.
Ein Rabbi unter Moslems

Seit zehn Jahren predigt der Rabbi Michel Serfaty den Dialog zwischen Juden und Moslems - ausgerechnet in den muslimisch geprägten Vorstädten Frankreichs… 

rsk_11_00223

Die Reporter im Camp

Zehn syrische Flüchtlings-Kinder fotografieren ihren Alltag im Irak. Eine Webdoku von ARTE Reportage in Zusammenarbeit mit den Kindern von Kawergosk.

Zur Webseite

Hibakusha

Radioaktive Begegnungen in Hiroshima

Am 6. August 1945 zerstörte eine Atombombe die Stadt Hiroshima. Siebzig Jahre später haben wir in der mittlerweile lebendigen Stadt einige Überlebende wiedergetroffen: die Hibakushas.

Zur Webseite

best_of_2015

Das Jahr aus 15 Blickwinkeln

Webreportagen, interaktive Webdokumentationen, Enthüllungen und Comics: ARTE Info blickt in 15 ausgewählten Geschichten auf das Jahr 2015 zurück.

Gesellschaft

Eine Zeitbombe der französischen Atomindustrie

Unsere Recherche zum UraMin-Skandal führt uns auf ein Minenfeld voller mächtiger und oft zwielichtiger Akteure, die mit verdeckten Karten ihr dubioses Spiel treiben.

Serie direwolves

Unterwegs mit der Hardcoreband Direwolves

Anlässlich des Hellfest-Festivals - vom 19. bis 21. Juni - geht ARTE Journal auf Tour mit der bretonischen Hardcoreband Direwolves.

Zur Webseite

Scrollreportage
Madagaskar: Das Tal der Saphire

Ilakaka - das ist die Geschichte eines Traumes. Der Sog der Saphire zieht tausende armer Menschen in den Bann dieses Traumes. Hier, im Herzen Madagaskars schürfen Männer, Frauen und Kinder in der Erde nach Gestein, das ihnen einmal ein besseres Leben ermöglichen soll.

Straßburg-Berlin: Die Wahltramper

 Zwei Wochen lang trampte ein ARTE-Team kreuz und quer durch Deutschland, um den Deutschen kurz vor den Bundestagswahlen auf den Puls zu fühlen.

Midterm-Wahlen 2014
American Tracks – ein Roadtrip durch die USA

Folgen Sie unseren ARTE-Reportern auf ihrer Reise von Nashville in Tennessee bis nach Santa Fe in New Mexico. "American Tracks" - ein Multimedia-Roadtrip durch die Vereinigten Staaten.

Serie hezbollah

Einmal Brüssel - Beirut und zurück

Den europäischen Institutionen haftet ein schlechtes Image an. Wir haben vier Abgeordnete begleitet, die Brüssel verlassen haben, um die Arbeit außerhalb ihrer Büros besser zu verstehen. Auf geht's in den Libanon!

Zur Webseite

babel.jpg

Babel Car'Amaz'Andes

Kommen Sie mit auf eine Reise mit Menschen die eine andere Welt entdecken wollen, von der Karibik über den Amazonas bis zu den Anden. Sie lernen Indianer kennen und Bauern, Vereine, Initiativen und deren Anführer...

Kultur, Gesellschaft, Bolivien, Kolumbien, Ecuador

Webserie
Das Parlament und die Bürger

Welche Auswirkungen haben die Entscheidungen des EU-Parlaments auf die Bevölkerung? Mit dieser Frage befasst sich die 12-teilige Reportage- und Interviews-Serie “Das Parlament und die Bürger”.

Der Kanzlerbaukasten

Sie wissen schon vor der Bundestagswahl, dass es Ihnen kein Kandidat recht machen kann? Sie haben keine Lust, sich durch die Wahlprogramme zu quälen? Sie brauchen den Kanzlerbaukasten!

Ausgelacht?!

Eine Kartographie von der Meinungsfreiheit der Pressekarikaturisten durch die Welt.

baikal.jpg

Baikal - Spiegel der russischen Seele

Der Baikalsee im Herzen Sibiriens hat schon Generationen von Forschern an seine Ufer gelockt – bis heute besuchen ihn jedes Jahr viele Touristen aus allen Ländern der Erde.

Zur Webseite

Irak, 10 Jahre, 100 Blicke

März 2003 – März 2013: zehn Jahre krieg, kommentiert aus der Sicht von Irakern und internationalen Augenzeugen auf einer täglich aktualisierten Webdokumentation bis zum 1. Mai – der Tag, an dem George Bush das Ende der Kämpfe erklärte.

solheimar.jpg

Solheimar

Sólheimar in Island kann man wohl als das älteste "Ökodorf" bezeichnen, auch wenn dieses Konzept von heute bei seiner Entstehung im Jahr 1930 noch nicht existierte.

Umwelt, Gesellschaft, Island

grece.jpg

Die Ruinen der Griechen

Was ist noch übrig vom goldenen Zeitalter der griechischen Antike? Erklärungsversuche an 10 Orten des Antikes Griechenland.

Wirtschaft, Gesellschaft, Griechenland

pittsburgh.jpg

Pittsburgh, eine Stadt in Amerika

Pittsburgh, von schwarz-weiß bis in Farbe. Vladimir Vasak hat die Stadt als Beispiel für das Amerika von 2012 gewählt und sich dort auf die Spuren des amerikanischen Fotografen w.e. Smith begeben.

Internationales, Politik, Vereinigte Staaten Von Amerika

Guerre d'Algérie : 50 ans après

Algerienkrieg: 50 Jahre danach

In 1962 endete der Algerienkrieg. ARTE Journal gedenkt dieses einschneidenden Ereignisses der französischen Geschichte durch die Zeugnisse eines Widerstandskämpfers der FLN, eines Veteranen der französischen Armee und eines Soldat algerischer Abstammung.

Internationales, Politik, Algerien, Frankreich

amazonien indios

Amazonien: Die Seele der Indios

Es ist eine Reise wie in einen Traum, voller Poesie, die uns tief in den Regenwald führt: Zu den Matapi, den Tikuna und Muinane – aus dem Leben ihrer Ahnen gerissen oder von der Stadt eingeholt - und zu den Weißen in Leticia, der Hauptstadt des Departements Amazonas.

Zur Webseite

Afrikas Löwen

ARTE Journal nimmt Sie mit auf eine Reise quer durch Afrika, um die erfolgreiche Seite des Schwarzen Kontinents zu entdecken - fernab von den gewöhnlichen Bildern von Krieg und Armut.

seoul

Seoul rüstet sich für ein neues Nordkorea

Washington und Seoul fürchten: In den nächsten drei Jahren wird sich die Lage in Nordkorea dramatisch zuspitzen. Das Regime wird stürzen, mit Gewalt, vielleicht in einem Krieg...

Internationales, Politik, Nordkorea, Südkorea

Denk' ich an Frankreich

Präsidentschaftwahl 2012. Frankreich aus der Sicht von sieben ausländischen Journalisten.

Argentinien - Das schönste Land der Welt

Krise in Europa? In Argentinien leben sie damit schon seit 2001...

Palm Springs, California

Palm Springs, California

In dieser Webdokumentation entdecken wir das Palm Springs von gestern in den Fotos von Robert Doisneau und das Palm Springs von heute mit den Augen unseres Reporters.

Zur Webseite