Steuerharmonisierung - Ist das möglich?

Länder: Europäische Union

Tags: fiscalité, fraude fiscale

"Optimieren" Unternehmen die Steuern, bedeutet dies für die EU-Staaten einen Gewinnausfall von 70 bis 190 Milliarden Euro. Muss das Europäische Steuerrecht daher harmonisiert werden? Immerhin lockten und locken EU-Länder multinationale Unternehmen ins Land. Interview der Woche mit der österreichischen Wirtschaftswissenschaftlerin Brigitte Unger.

In Europa ist die Unternehmensbesteuerung in jedem Land unterschiedlich, was den Wettbewerb verzerrt. Ein multinationaler Konzern mit Sitz in Frankreich wird mit 33 % besteuert, in Deutschland mit 30 %; in manchen EU-Ländern jedoch muss er zwei bis drei Mal weniger Steuern abführen: in Irland 12,5 % und in Bulgarien lediglich 10 %.
 

Diese unterschiedlichen Steuersätze machen sich die Unternehmen mittels der sogenannten „Steueroptimierung“ zunutze. In einigen Ländern gelingt es bestimmten multinationalen Unternehmen durch ausgeklügelte Konstruktionen sogar, fast keine Steuern zu zahlen. Das erregt innerhalb der EU großes Missfallen: Diese Steueroptimierung bedeutet für die EU-Staaten einen Gewinnausfall von 70 bis 190 Milliarden Euro!
 

Muss das Europäische Steuerrecht harmonisiert werden? Wenn ja, welches wären die Folgen? Immerhin haben manche EU-Länder ihre wirtschaftliche Entwicklung darauf aufgebaut, dass sie multinationale Unternehmen ins Land lockten und locken.
 

„Vox Pop“ hat sich in Irland umgesehen, wo die Unternehmensbesteuerung eine der niedrigsten der EU ist. Durch die Anwendung der genannten Steuerstrategie, die für IT-Riesen, allen voran Apple, besonders günstig ist, hat sich das Land Brüssels Zorn zugezogen. Doch Irland will sich das nicht gefallen lassen.
 

Interview der Woche mit der österreichischen Wirtschaftswissenschaftlerin Brigitte Unger, Spezialistin für Steueroptimierung und Steuervergehen.

Vox Report: Jede Woche beleuchtet ein „Vox-Pop“-Korrespondent ein weiteres aktuelles Thema aus Europa. Diesmal geht es nach Island, wo der Massentourismus ernsthafte Schäden anzurichten beginnt.
 

Und wie immer berichten „Vox-Pop“-Korrespondenten aus ihren Ländern über das Thema der Woche. Welche Länder befürworten die Steuerharmonisierung?

In Partnerschaft mit 

news-republic-logo.png