Boris Nemzow: Wieder ein Kremlgegner weniger

3. Mai 2016

Seit Wladimir Putin im Jahr 2000 an die Spitze des russischen Staates rückte, stand ihm Boris Nemsow kritisch gegenüber. Frei äusserte der ehemalige Vize-Präsident seine Meinung, vielleicht ein bisschen zu frei. Am 27. Februar 2015 wurde der Oppositionspolitiker nahe des Kremls mitten in Moskau erschossen. Zwar wurden inzwischen fünf mutmassliche Täter festgenommen, aber es besteht nach wie vor Unklarheit, wer der Drahtzieher des Anschlags war. 

Zu seinem ersten Todestag sendet THEMA den biografischen Dokumentarfilm "Boris Nemzow – Tod an der Kremlmauer". Weggefährten des Politikers zeichnen seine Biografie nach und versuchen die Frage zu beantworten: "Warum musste Nemzow sterben?"

In diesem Dossier finden Sie ein Interview von Nemzow aus dem Jahr 2014 und eine Infografie, die aufzeigt, wie es in Russland um die Menschenrechte steht.

23.00
Dienstag, 3. Mai

Der Mord An Boris Nemzow - Ein Jahr Danach

Am 27. Februar 2016 hat sich der Mord an dem russischen Oppositionspolitiker Boris Nemzow zum ersten Mal gejährt. Die Welle der Empörung und Anteilnahme nach der Ermordung war sowohl in Russland als auch im Ausland hoch. Russlands Präsident Putin versprach umgehende Aufklärung. Was ist seitdem passiert, und was weiß man heute über die Drahtzieher des Mordes?

Kreml-Gegner Boris Nemzow ermordet

Der russische Oppositionspolitiker und Kreml-Kritiker Boris Nemzow wurde in der Nacht  des 27. Februars in Moskau auf offener Straße erschossen. Hier finden Sie auch ein Videointerview das Nemsov 2014 gab!

Russlands demokratische Fehltritte

Wie steht es in Russland um die Menschenrechte? Pressefreiheit, Versammlungsfreiheit, Meinungsfreiheit - ein paar aussagekräftige Zahlen in unserer Grafik.

ARTE Reportage Bobos de Russie ou l’exil intérieur

Russland: Jung, urban und kritisch

Müde vom alltäglichen Kleinkrieg gegen die übermächtig Herrschenden zog sich die Opposition in ein inneres Exil zurück…
THEMA August 2015 Putin Propaganda4

Putins Propaganda-Staat

Mit Hetze und Meinungsmache gehen Russlands Massenmedien gegen den Westen und gegen Regierungskritiker im eigenen Land vor. Das Dossier zum Themenabend über Putins Propaganda-Staat. 

Gesellschaft

THEMA August 2015 oligarcques 3

Oligarchie: Russland, die Milliarden und die Frauen

Die russischen Oligarchen zählen zu den reichsten Männern der Welt. Viele Russinen träumen von einer Ehe mit einem Oligarchen. Unser Dossier.

Gesellschaft

THEMA Mai 2015 Russland4

Bedrohung Russland?

Stellt Russland eine Bedrohung für Europa und für seine Nachbarstaaten dar? THEMA widmet der Frage zwei Dokumentationen. 

Internationales