|

Mit Stift und Papier gegen Doppelmoral

Länder: Österreich

Tags: Zeichnung, Karikatur, Satire

Seit über 30 Jahren hält er uns den Spiegel vor, entlarvt Missstände und politische Allmachtsfantasien. Der Österreicher Gerhard Haderer zählt zu den wichtigsten Karikaturisten im deutschsprachigen Raum. Eine Ausstellung im Wilhelm-Busch-Museum in Hannover zeigt sein Werk noch bis zum 7. Juli. ARTE Journal hat ihn in seiner Heimatstadt Linz getroffen.

Mit Stift und Papier gegen Doppelmoral
Mit Stift und Papier gegen Doppelmoral Seit über dreißig Jahren entlarvt Gerhard Haderer Missstände und politische Allmachtsfantasien. Mit Stift und Papier gegen Doppelmoral

 

Zuletzt geändert am 21. Juni 2017