|

Literatur: Autopsie der Griechenland-Krise

Länder: Grèce

Tags: Petros Markaris, Finanzkrise, Literatur

Griechenland erholt sich nur langsam von der Finanzkrise. In seinem neuesten Krimi "Offshore" beschäftigt sich Schriftsteller Petros Markakis mit der Frage, woher das Geld kommen soll, das sein Land retten soll. Bekannt geworden ist Markakis durch seinem Athener Kommissar Kostas Charitos, der auch in Deutschland zu einer regelrechten Kultfigur wurde. Jessica Jouve hat mit dem Autor über die griechische Krise als Inspirationsquelle gesprochen.

Petros Markaris et la crise grecque
Literatur: Autopsie der Griechenland-Krise Kann eine Krise auch inspirieren? Über diese Frage hat ARTE Journal mit Autor Petros Markakis gesprochen.​  Literatur: Autopsie der Griechenland-Krise

 

Zuletzt geändert am 9. August 2017