|

Der unendliche Garten: Nährboden für zeitgenössische Kunst

Länder: Frankreich

Tags: Centre Pompidou Metz, Ausstellung

Pünktlich zum Frühlingsanfang zeigt das Centre-Pompidou im französischen Metz die Ausstellung "Jardin infini" ("Unendlicher Garten - Von Giverny bis Amazonien"). Das Thema ist der Umgang von Generationen von Künstlern mit der in Gärten gezähmten Natur. Zu sehen bis zum 28. August. 

Exposition : les jardins des grands peintres
Ausstellung: Der unendliche Garten Zum Frühlingsanfang widmet das Centre-Pompidou in Metz der Inspirationsquelle Garten eine Ausstellung. Ausstellung: Der unendliche Garten

 

Zuletzt geändert am 20. März 2017