|

"Er war ein wahrer Meister des Burlesken"

Länder: Vereinigte Staaten Von Amerika

Tags: Nachruf, Jerry Lewis

Er war stets mit großem Ernst und Eifer bei der Sache - ganz egal ob als Trottel, blödelnder Kindskopf, tollpatschiger Clown oder verrückter Professor. Jerry Lewis brachte sieben Jahrzehnte lang Menschen zum Lachen. Dabei war er in vielen seiner Filmen Schauspieler und Regisseur in Personalunion. Auf viele seiner Werke war er stolz. Beim Versuch, die Nazi-Verbrechen von der Realität in die Fiktion hinüberzubringen, scheiterte er jedoch, wie er selbst zugab. Im Alter von 91 Jahren ist er am 20. August in Los Angeles gestorben. Lionel Jullien blickt mit dem französischen Filmkritiker Stéphane Goudet auf die Karriere des Ausnahmetalents Lewis zurück.

Zuletzt geändert am 22. August 2017