Brasilien: Fußball als sozialer Motor

6. März 2015

Vor neun Monaten fand in Brasilien die Fußball-WM statt. Doch noch bevor der Ball so richtig ins Rollen kam, wurden in der brasilianischen Bevölkerung Proteste laut: Die Baustellen für die Stadien verschlangen viele Steuergelder, Finanzmittel die für Bildung und medizinische Versorgung fehlten. 
Dabei sind Fußball und soziales Engagement in Brasilien traditionell eng miteinander verbunden: Der Ausnahmefußballspieler Sócrates legte dafür vor 40 Jahren den Grundstein. Dany Cohn-Bendit reiste während der Fußball-WM quer durchs Land. Er wollte wissen, was von dieser Tradition noch übrig geblieben ist. Heraus kam ein poetischer Film-Essay, den THEMA am 10. März ausstrahlt. 
In diesem Internetdossier finden Sie neben der Webserie von Dany Cohn-Bendit, die er während seiner Reise erstellte auch eine Einschätzung der ARTE Korrespondentin in Brasilien, Mathilde Bonnassieux, zur gesellschaftlichen Entwicklung in Brasilien 9 Monate nach dem Sportevent. 
 

Dany's Day - Daniel Cohn-Bendits WM-Tagebücher

Roter Dany fährt ins Grün für ARTE Info. Der frühere Europapolitiker und Fußballfan reist während der Weltmeisterschaft mit einem Campingbus durch Brasilien. Sein Videoblog!

Interview Dany Cohn-Bendit

Zurück im Land von König Fußball

Während der letzten Fußball-Weltmeisterschaft streifte Daniel Cohn-Bendit durch Brasilien und zeichnete ein kontrastreiches Porträt des Landes. Interview.

Politik, Brasilien

Reportage democracia.jpg

Socrates und die Fußballrebellen

Ein Brasilien mit Socrates-Syndrom? Im Mittelpunkt der WM stehen Fans und vor allem Fußballspieler, die kein Blatt vor den Mund nehmen und gegen die Verschwendung und Korruption in ihrem Land protestieren. 

Gesellschaft, Brasilien

Interview Brésil

Brasiliens Stadien: Die Illusion von der Größe eines Elefanten

Neun Monate nach der Weltmeisterschaft blickt Brasilien auf leere, unrentable Stadien. Was sich in dem Land seit der WM geändert hat, berichtet unsere Korrespondentin Mathilde Bonnassieux. 

Politik

ballon_mundial2.jpg

Von Siegern, Tränen und Finanzen – eine kurze Bilanz der WM

Fußball-WM in Brasilien: Während sich die einen noch über den vierten Stern der deutschen Mannschaft freuen, bekommen andere schon die Konsequenzen des Turniers zu spüren. Eine kurze Bilanz.

Internationales, Brasilien

Ausschnitt ARTE Reportage 0706_bresil_foot_05.jpg

Brasilien: Stürmer aus dem Slum

Sie waren 13, als sie von der großen Karriere träumten – unsere Reporter haben sie wieder getroffen, acht Jahre später, kurz vor der WM in ihrer Heimat…  

Internationales, Politik, Gesellschaft, Brasilien

Reportage foot2.jpg

Brasilien: Der Profifußball in der Krise

Top-Spieler wie Ronaldo oder Neymar verkörpern das Bild des brasilianischen Star-Fußballs: Geld, Erfolg, internationales Flair. Für die große Mehrheit der Spieler aber sieht die Realität ganz anders aus.

Gesellschaft, Brasilien

Expired Rights

Brasilien: Behörden unter Druck

Nur noch wenige Tage bis zur WM - aber den brasilianischen Behörden ist nicht zum Feiern zumute. Die sozialen Konflikte breiten sich im Land weiter aus.   

Internationales, Brasilien