|

Fotografie: Sonja Hamad zeigt starke kurdische Frauen

Länder: Deutschland

Tags: Kurden, Fotografie

In der perfiden Ideologie der Terrorgruppe "Islamischer Staat" versperrt der Tod durch die Hand einer Frau den Märtyrern den Weg ins Paradies. Vielleicht gehen auch deshalb immer mehr kurdische Frauen in den Widerstand gegen den IS. Frauen haben in diesem Kampf am meisten zu gewinnen, steht der IS doch für ein Weltbild, in dem Frauen in keiner Weise als Menschen mit Rechten und Freiheiten angesehen werden. Die Fotografin Sonja Hamad zeigt die kurdischen Kämpferinnen in starken Porträts fernab voyeuristischer Kriegsfotografie. Kathrin Häfele hat die Berlinerin vor ihrer nächsten Reise in ihrem Atelier getroffen.

Photographie : les femmes fortes de la communauté kurde
Fotografie: Sonja Hamad zeigt starke kurdische Frauen Immer mehr kurdische Frauen gehen in den Widerstand und kämpfen gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat". Fotografie: Sonja Hamad zeigt starke kurdische Frauen

 

Zuletzt geändert am 26. Dezember 2016