|

Das Plakat, die unterschätzte Kunstform

Länder: Deutschland

Tags: Zeitgenössiche Kunst, Berlin, Plakat

"100 beste Plakate"

Die Wanderausstellung gastiert zurzeit in Essen. Hier geht's zur offiziellen Webseite.

Werbung, Politik, Theater: In jedem Plakat wird die Balance zwischen Information und Kunst neu verhandelt. Mit dem Ziel, Plakate als Teil der öffentlichen Bildkultur bewusst zu machen und Qualitätsmaßstäbe zu setzen, werden die von einer unabhängigen Jury getroffene Auslese eines Plakatjahres ausgestellt. Ins Leben gerufen wurde der Wettbewerb vor 50 Jahren in der DDR. ARTE Journal hat die Ausstellung in Berlin besucht und sprach mit einem Juroren und einem Berliner Preisträger-Grafiker über die Rolle von Plakaten im digitalen Zeitalter.

 

Berlin: 100 beste Plakate

 

Zuletzt geändert am 12. Juli 2016