"Wir haben eine Pattsituation in Libyen"

Bei Gesprächen zwischen dem ägyptischen Präsidenten Abdel Fattah al-Sisi mit seinem französischen Amtskollegen François Hollande geht es unter anderem um die politische Lage in Libyen und die Rolle Ägyptens als Regionalmacht im Kampf gegen die Islamisten. ARTE Journal hat Saïd Haddad, Politikwissenschaftler und Spezialist der Arabischen Welt, um eine Einschätzung zur Situation in Libyen gebeten.

 

kobane_interview_perthes.jpg

"Es ist zu früh von einem Sieg über den IS zu sprechen"

ARTE Journal - Nach wochenlangen erbitterten Kämpfen scheint die Stadt Kobane vor der Terrororganisation IS gerettet. Nun meldet eine deutsche Zeitung, dass die Terrormiliz kurz vor dem Zusammenbruch steht. Stimmt das?  

Internationales, Irak, Syrien

000_par8039386.jpg

Sacharow-Preis: Denis Mukwege - der furchtlose Mann

ARTE Journal - Der kongolesische Frauenarzt Denis Mukwege ist der diesjährige Preisträger des Sacharow-Menschenrechtspreises.

Europa, Demokratische Republik Kongo, Europäische Union

Dossier 1240x465_violencesfemmes.jpg

Gewalt an Frauen - keine Seltenheit

70% der Frauen auf der Welt sind Opfer von Gewalt geworden. Daran erinnert jährlich der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November. 

Internationales

26. November 2014

ARTE Journal

ARTE+721 minutes

27. November 2014

28 Minuten

03.41

27. November 2014

ARTE Journal

13.20
Dossier ferguson_proteste.jpg

Empörung über Urteil in Ferguson erfasst weite Teile der USA

In gut 170 amerikanischen Städten protestierten die Menschen gegen die Entscheidung der Jury, den weißen Todesschützen im Fall Michael Brown nicht anzuklagen.

Internationales

vosges_hlm.jpg

Umwelt: Häuser aus Holz und Stroh

ARTE Journal - Bei der Debatte ums Energiesparen gibt es jetzt in den Vogesen ein Vorzeigemodell: ein 8-stöckiges Hochhaus mit Sozialwohnungen, gebaut aus Holz und Stroh! Es zeigt, wie mit wenig Aufwand viel Energie gespart werden kann.

Umwelt, Frankreich

Refugees
Atiq Rahimi schreibt den Palästinensern

Atiq Rahimi stammt aus Afghanistan und floh mit zwanzig Jahren vor dem dortigen Bürgerkrieg und den russischen Besatzern nach Frankreich. Das Exil kennt er also nur zu gut... Für ARTE Reportage streifte der Schriftsteller und Filmemacher durch die engen Straßen vom Flüchtlingscamp Burj el-Barajneh in Libanon und erzählt in mehreren Briefen von seinen Spaziergängen und Begegnungen.

pape-superstar.jpg

Der Super-Papst

ARTE Journal - Ein Grafitti in Rom zeigt den Papst als Superhelden - der Künstler erhielt dafür viel Lob und noch mehr Ärger - und wurde über Nacht berühmt. Unser Korrespondent hat ihn getroffen.

Kultur, Italien

papst_strassburg.jpg

Papst Franziskus besucht Straßburg

ARTE Journal - Papst Franziskus war zu Besuch im Straßburger EU-Parlament. In seiner Rede rief er zur Rückbesinnung auf die Werte der Europäischen Union, zur Achtung der Menschenwürde und zur Solidarität mit den Armen und Flüchtlingen auf.

Europa, Frankreich

buchmesse_montreuil.jpg

Jugendbuch: Und die Kinder lesen doch!

ARTE Journal - Unglaublich aber wahr: die Jugend liest doch! Ein Beweis dafür ist die Jugendbuchmesse in Montreuil bei Paris, auf der 100 000 Kinder erwartet werden. Dort können sie ihre liebtesten Autoren treffen, wie Marie Desplechin.

Kultur, Frankreich