Angela Merkel auf Stippvisite in Ankara

Die Bundeskanzlerin besucht heute den türkischen Staatspräsidenten Erdogan und seinen Ministerpräsidenten Davutoglu. Ziel: Ein Weg aus der Flüchtlingskrise.

Roger Willemsen

Roger Willemsen ist tot

Der Bestsellerautor und frühere Fernsehmoderator Roger Willemsen ist im Alter von 60 Jahren seinem Krebsleiden erlegen.

Kultur

diyarbakir.jpg

Diyarbakir: Dauerhaft im Kriegszustand

ARTE Journal - In Diyarbakir geht die Armee weiterhin hart gegen die kurdische Bevölkerung vor. Die Einwohner wissen nicht, wenn sie in ihre Häuser zurückkehren können.

Politik

Migrants integration home

Flüchtlinge: Drei Länder, drei Integrationsmodelle

Wie gehen die Länder der EU mit dem Flüchtlingsandrang um? ARTE Journal hat drei Integrationsmodelle unter die Lupe genommen. 

8. Februar 2016

ARTE Journal

ARTE+720 minuten

9. Februar 2016

28 Minuten

03.30

9. Februar 2016

Vox Pop

06.33

Zeichnungen gegen Bürgerängste

Eine Gruppe von Illustratoren geht mit subtilen Mitteln gegen Fremdenhass im Internet vor.

Es lebe der Jazz

Die Ausstellung "I got rhythm" in Stuttgart entschlüsselt die Verbindungen zwischen Jazz und anderen Kunstformen.

Kulturserie der Woche
Robert Frank, "Schönheit für den Augenblick"

Mit dem Fotobuch "The Americans" revolutionierte Robert Frank 1958 die Fotografiegeschichte. Heute ist Frank dabei, die Ausstellungskultur zu reformieren. 

Webdokumentation Pepe&Conny

"Liebe Verboten": Pepe und Conny

Ab dem 14. Februar zeigt ARTE die Webdokumentation "Liebe Verboten". Es geht um Beziehungen, die von der Gesellschaft geächtet werden.
Burundi

Ein Jahr Krise - wie geht es Burundi heute?

Nachdem sich Präsident N'Kurunziza unter Verstoss gegen die Verfassung zum dritten Mal in das Amt wählen lassen hat, steckt Burundi in einer tiefen Krise.

Internationales

ARTE Reportage - in voller Länge sehen Afghanistan : les petites reines de Kaboul

Afghanistan: Rennrad statt Burka

ARTE Reportage - Frauen auf Rädern – für Afghaninnen bis heute absolut undenkbar, aber eine kleine Equipe wagt es trotzdem…  
bakouma

Der radioaktive Skandal

Der Atomriese Areva hat 2012 eine Uranmine in Bakouma zurückgelassen, ohne sie abzusichern. Der Ort ist radioaktiv und die Gesundheit vieler gefährdet. 

Internationales

Jecken, Smombies und eine überschattete Hochzeit - unsere Momentaufnahmen

Der Karneval in Venedig, der Krieg in Syrien und eine wissenschaftliche Meisterleistung...

Bürgerkrieg in Syrien homs

Kein Ende in Sicht

Das syrische Assad-Regime erzielt in Aleppo dank russischer Unterstützung wichtige militärische Erfolge. Die Friedensgespräche in Genf werden nach den schweren Angriffen abgebrochen. Das Elend dauert an.

Internationales, Politik

10. Episode der Webreportage terry10

Von Damaskus ins Elsass

In dieser Woche spricht Sandra mit zwei Freundinnen über ihren Alltag. Tahani lebt nun in Schweden, Dania ist immer noch in Damaskus. 

Internationales

Hier kannst du ARTE Journal Junior anschauen

ARTE Journal Junior am 9. Februar: Der Super Bowl ist das Fest der Superlative, der Valentinstag das Fest der Liebe.

Yourope, Samstag um 14 Uhr
Die Zukunft der Mode – was trägt Europa morgen?

Umweltgefahr Funktionsklamotten, Upcycling statt Ausbeutung, Traumberuf Modedesignerin... 

Square - Sonntag um 12:45 Uhr
Die Jugend ist im Kopf – Carte Blanche für Raimund Hoghe

Der Tänzer, Choreograph und Journalist Raimund Hoghe stellt sich dem Thema Tanz und Alter. 

Vox Pop - Montag um 03:30 Uhr
Korruption in Europa

In Sachen Korruption sind die skandinavischen Länder beispielhaft, doch viele mittel- und südeuropäische Länder lassen zu wünschen übrig.

Alle Internetze Saudi-Arabien

Die Rosa Parks von Saudi-Arabien

Diese dunkelhäutige Saudi-Araberin kämpft auf Twitter gegen Rassismus. Nawal al-Hawsawi wurde in Mekka geboren. Ihr Vorbild im Einsatz für die Rechte der Schwarzen ist Malcolm X.

Zur Webseite

EU/Großbritannien: Reaktionen nach dem Kompromissvorschlag
"Gerecht" oder "lächerlich"?

Die EU will mit weitgehenden Zugeständnissen einen drohenden Austritt Großbritanniens verhindern.

Wasala – Ankommen, eine 360°-Reportage

Täglich erreichen tausende Flüchtlinge Europa. In Wasala, einer 360°-Reportage erzählen einige von ihren Hoffnungen, ihren Ängsten und ihrem Alltag. 

Dokureihe
"Deutschland, 24 Stunden", "Frankreich, 24 Stunden"

Die Dokumentarfilme betrachten Deutschland und Frankreich einen Tag lang aus der Vogelperspektive. Sie eröffnen atemberaubende Perspektiven und erzählen von der Vielfalt der Landschaften sowie den Herausforderungen der beiden Länder. 

Leben im Matsch: Das Flüchtlingslager von Grande-Synthe

Im nordfranzösischen Grande-Synthe entsteht ein neuer "Dschungel". Mehr als 2.500 Flüchtlinge harren dort aus, in katastrophalen hygienischen Zuständen. 

Dossier
Flucht nach Europa

Die Flüchtlingswelle erreicht ein historisches Ausmaß. Seit dem Zweiten Weltkrieg waren nie so viele Menschen auf der Flucht wie im Jahr 2015. Wo liegen da die Herausforderungen für Europa?

THEMA, in voller Länge sehen
Die Olympus-Affäre: ein Wirtschaftskrimi

In den 90er Jahren verschleierte Olympus mit Hilfe von Übernahmen Anlage-Verluste. Der neue Vorstandsvorsitzende Michael Woodford deckte den Skandal auf.

Um die Zukunft zu ändern, hier klicken

Wie geht es weiter mit dem Online-Tracking? Für die letzte Folge von Do Not Track haben wir die Daten aller registrierten Nutzer analysiert und drei Zukunftsprognosen ermittelt.