Freitag, 18. April

Search form

Gabriel García Marquez ist tot

Der kolumbianische Literaturnobelpreisträger des Jahres 1982 - einer der berühmtesten Schriftsteller unserer Zeit - ist im Alter von 87 Jahren in seinem Haus in Mexiko gestorben

bout-fauteuil.jpg

Bouteflika zum Wahlsieger erklärt

ARTE Journal - Der kranke und greise Präsident Abdelaziz Bouteflika bleibt im Amt. Offiziellen Angaben zufolge soll er bei der Präsidentschaftswahl 81,53 Prozent der Stimmen erhalten haben. Die Opposition spricht von Wahlbetrug.  

Politik, Algerien

best-of_sem16.jpg

Das "Best of ARTE Journal" - 09

ARTE Journal - Das "Best of ARTE Journal" bietet eine Auswahl der besten Reportagen der Woche. Unsere Sonderberichterstatter und Korrespondenten geben einen Überblick über das aktuelle Weltgeschehen und die internationale Kulturszene.

Kultur, Europa, Internationales, Politik, Algerien

world-of-workdef2.jpg

World of Work

Wer arbeitet, wer nicht, und warum? Welche Alternativen finden junge Leute zur Arbeitslosigkeit und wie fühlen sie sich damit? ARTE Info will es herausfinden!

Zur Webseite

18. April 2014

ARTE Journal

19. April 2014

28 Minuten

03.54

18. April 2014

28 Minuten

ARTE+740 minutes
Reportage Teil 5 wow-italie.jpg

WoW: Handwerk aus Leidenschaft

ARTE Journal - Wie hat die Krise die Arbeitswelt der jungen Generation verändert? In unserer Serie World of Work stellen wir heute den italienischen Modedesigner Daniele Basta vor.

Wirtschaft, Italien

ARTE Reportage - Samstag, 19. April um 17:10 Uhr
Zentral-Afrika: Christen töten Moslems

Der neuen Regierung gelingt es trotz panafrikanischer und französischer Militärhilfe nicht, die Christen-Milizen in die Schranken zu weisen…

Vladimir Poutine

Russland befragt den Superzar

Einmal jährlich stellt sich Wladimir Putin im Staatsfernsehen Bürgerfragen, mit dem Auftritt von Edward Snowden als Fragensteller ist ihm ein besonderer Coup gelungen. Das sorgte in den sozialen Medien mächtig für Wirbel.

Internationales, Politik

Dossier © DIMITAR DILKOFF / AFP

Ukraine-Konflikt: Rückkehr zum "Kalten Krieg"?

ARTE Journal - Die Lage im Osten der Ukraine bleibt angespannt. Immer neue Forderungen pro-russischer Kräfte werden laut, Teil der Russischen Föderation zu werden. In seinem Dossier verfolgt ARTE Journal die Ereignisse aus nächster Nähe.

Wirtschaft, Ukraine

Cannes 2014

Cannes: Die Spiele können beginnen

ARTE Journal - Die Nominierungen stehen fest. 18 Filme gehen ins Rennen um die begehrte Goldene Palme, darunter Olivier Assayas' "Sils Maria, David Cronenberg's "Maps to the stars") oder auch Jean-Luc Godard's "Adieu au langage".

Kultur, Frankreich

Reportage tunisie-rappeur.jpg

Tunesien: Verlierer der Revolution

ARTE Journal - Der junge Rapper Kafon hat den Frust und die Perspektivlosigkeit seiner Generation in dem Rap-Hit "Houmani" konzentriert, die Hymne der Verlierer des arabischen Frühlings. Eine Reportage von Rim Mathoutli.

Kultur, Internationales, Tunesien

Reportage culture_gaza.jpg

Gaza: Entführer als Helden

ARTE Journal - In Gaza wird gerade ein Film über die Entführung eines israelischen Soldaten produziert. Die damaligen Entführer werden als Helden gefeiert, zum Leidwesen Israels.

Kultur, Israel, Palästina

Dossier abdullah-new-afg.png

Afghanistan: Abdullah liegt vorn

ARTE Journal - Nach ersten Zwischenergebnissen führt der ehemalige Außenminister Abdullah Abdullah, dicht gefolgt von Wirtschaftsexperte Ashraf Ghani. Doch bislang wurden weniger als zehn Prozent der Stimmen ausgewertet.

Internationales, Afghanistan