Europa: Junckers neue Truppe

Junckers neue Kommission wurde zwar bestätigt, Vorbehalte gegenüber einigen Kommissaren bleiben dennoch bestehen. 

rep-rda.jpg

Streit um "Unrechtsstaat" DDR

War die DDR ein Unrechtsstaat? Oder war sie ein Staat, in dem es Unrecht gab? 25 Jahre nach dem Mauerfall sind diese Fragen derzeit Teil der deutschen Tagespolitik. 

Politik, Deutschland

drc.jpg

"Im Ostkongo muss man die Bevölkerung vor jedem schützen, der eine Waffe in der Hand hat"

"Die Massaker der letzten Wochen erinnern an die schlimmste Zeit der FDLR-Rebellen aus Ruanda", sagt Ulrich Delius von der "Gesellschaft für bedrohte Völker".

Internationales

drc-rebels.jpg

Die Chronologie des Kongo-Konflikts

Drei Kriege, ein noch immer schwellender Konflikt; die Ereignisse im Kongo von der Unabhängigkeit bis heute.

Internationales, Demokratische Republik Kongo

23. Oktober 2014

ARTE Journal

13.20

23. Oktober 2014

28 Minuten

ARTE+741 minutes

22. Oktober 2014

ARTE Journal

ARTE+720 minutes
fiac.jpg

Kultur – ein Fluchtwert für gebeutelte Politiker?

ARTE Journal - Ob echtes Interesse oder PR-Strategie, das Engagement der Politiker für Kunst muss sich letztlich in ihrer Politik beweisen. Ein Kommentar. 

Kultur, Frankreich

Paris - Hauptstadt der Kunst

C’est inédit : du 20 au 26 octobre, le monde des arts a les yeux tournés vers Paris. Pendant cette semaine, plusieurs évènements vont cristalliser l’attention, à découvrir dans notre série de reportages.

Refugees - 5 Tage im Lager Kawergosk mit Laurent Gaudé

Der französische Schriftsteller und Dramaturg Gaudé seine Stimme gerne denen, die keine eigene haben. Laurent Gaudé traf in Kurdistan syrische Flüchtlinge und erzählt von ihren Mühen, ihrem Leid, ihrem täglichen Kampf… 

Entdecken Sie seine Gedichte, seinen 6-teiligen Bericht und die Sendung "Wort für Wort", wo er sich der Tage erinerrt, die er mit den Flüchtlingen verbracht hat.

Midterm-Wahlen 2014 legalize-it.jpg

American Tracks – ein Roadtrip durch die USA

Folgen Sie unseren ARTE-Reportern auf ihrer Reise von Nashville in Tennessee bis nach Santa Fe in New Mexico. "American Tracks" - ein Multimedia-Roadtrip durch die Vereinigten Staaten.

Internationales

annuliert2.jpg

"Dieser Streik könnte das deutsche System destabilisieren"

Zuerst treten die Lokomotivführer, dann die Piloten in Deutschland in Streik. Dabei ist doch eigentlich Frankreich die Streiknation Nummer eins. 

Wirtschaft

(Wieder)sehen auf ARTE+7 narco_trafiquant_02.jpg

THEMA: Drogen und Finanz - die unheilige Allianz

ARTE recherchiert: Wie nutzen die mexikanischen Drogenkartelle das internationale Finanzsystem für ihre Zwecke aus? 

Wirtschaft, Internationales

Alle Folgen der Reihe zum (Wieder)sehen capitalisme.jpg

Der Kapitalismus

Woher kommt der Kapitalismus? Ist er durch eine natürliche gesellschaftliche Entwicklung entstanden? An drei Dokumentarfilmabenden werden die Theorien bekannter Wirtschaftswissenschaftler hinterfragt.